Königsplatz in Kassel Foto: Pixabay

Kooperation mit Reuss Private Deutschland

Plansecur startet Vermögensverwaltung

Zum Angebot der Finanzberatungsgruppe Plansecur gehört nun auch die Finanzportfolioverwaltung. Dabei arbeitet das Unternehmen mit dem Essener Finanzdienstleister Reuss Private Deutschland zusammen. Mit dem Partner hat Plansecur zwei fondsgebundene Vermögensverwaltungsmodelle aufgelegt, wie Reuss Private Deutschland mitteilt.

Plansecur betreut den Angaben zufolge mit 170 Beratern deutschlandweit etwa 85.000 Privat- und Firmenkunden. Seit dem Jahr 2013 arbeitet das Unternehmen bei IT-Systemen bereits mit Fondsnet, einer Schwestergesellschaft von Reuss Private Deutschland, zusammen. Diese Zusammenarbeit werde nun ebenfalls ausgebaut, heißt es. So sollen die Fondsnet-Beratungsmodule und Plansecur-Software enger verzahnt werden. Zudem werden nun fast alle Depotstellen der Finanzberatungsgesellschaft über Fondsnet abgewickelt.

Mehr zum Thema
RankingDie Allfinanzvertriebe mit den höchsten Provisionen Johannes SczepanPlansecur-Chef widerspricht der „Mär von märchenhaften Provisionen“ Plansecur-Chef im Interview„So können Altersvorsorge-Sparer in die Geldanlage einsteigen“