private banking kongress: Das Publikum genießt die Vorträge. (Fotos: Christian Scholtysik, Patrick Hipp)

private banking kongress: Das Publikum genießt die Vorträge. (Fotos: Christian Scholtysik, Patrick Hipp)

private banking kongress Hamburg 2014

Die besten Bilder vom ersten Tag

//
Lohnt es sich, weiterhin auf Apple, Google & Co. zu setzen? Warum ist ein alternativer Ansatz für europäische Aktien sinnvoll? Wie schaffen es Vermögensverwalter, erfolgreich mit Stiftungen zusammenzuarbeiten? Die Antworten auf diese und andere spannende Fragen lieferten die Referenten am Nachmittag des ersten Tages vom private banking kongress.

Bei der anschließenden Abendveranstaltung hatten die Gäste die Möglichkeit, ihre Netzwerke auszubauen und zu pflegen und die wunderschöne Aussicht auf Hamburg zu genießen.

>> Die besten Bilder vom Nachmittag und Abend in einer Bildstrecke.

Mehr zum Thema