Pro-Aurum-Chef Robert Hartmann (li.) spricht mit<br>Pressesprecher Benjamin Summa (Quelle: Screenshot<br>Pro Aurum TV)

Pro-Aurum-Chef Robert Hartmann (li.) spricht mit
Pressesprecher Benjamin Summa (Quelle: Screenshot
Pro Aurum TV)

Pro Aurum startet Gold-Fernsehen

//
So ein Sender sei schon immer sein Herzenswunsch gewesen, sagt Pro-Aurum-Chef Robert Hartmann im ersten Interview mit dem neuen hauseigenen Sender Pro Aurum TV. Heute geht die erste Folge des neuen Gold-Fernsehens vom Münchner Edelmetallhaus Pro Aurum ins Netz.

Sie ist ein Spezial über die Edelmetallmesse München. Goldmoney-Chef und –Gründer James Turk ist dort zu sehen, ebenso wie normale Besucher, Pro-Aurum-Leute und weitere Freunde des Edelmetalls. Und ein Goldprodukt, das ähnlich funktioniert wie eine Tafel Schokolade.

Themen für seinen Sender gibt es laut Hartmann genug. So wolle er etwa zeigen, wie ein Edelmetalldepot funktioniert oder der Goldhandel läuft.

Zum Kanal auf Youtube geht es hier.

Mehr zum Thema
John Hathaway erwartet Goldpreis von 2.000 Dollar Gold und Silber: Eric Sprott und James Turk im Video-Interview