RedaktionLesedauer: 1 Minute

Produkt-Favoriten im Versicherungsvertrieb BU nur auf Platz 6 der Makler-Top-Liste

Das sind die zehn Produktsparten mit den besten Absatz-Chancen. Daten: <a href='http://www.asscompact.de/nachrichten/asscompact-trends-iii2016-vertriebsstimmung-auf-zwei-jahres-hoch' target='_blank'>AssCompact TRENDS III/2016</a>
Das sind die zehn Produktsparten mit den besten Absatz-Chancen. Daten: AssCompact TRENDS III/2016
Empfohlener redaktioneller Inhalt
Externe Inhalte anpassen

An dieser Stelle finden Sie externen Inhalt, der unseren Artikel ergänzt. Sie können sich die externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen. Die eingebundene externe Seite setzt, wenn Sie den Inhalt einblenden, selbstständig Cookies, worauf wir keinen Einfluss haben.

Externen Inhalt einmal anzeigen:

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt und Cookies von diesen Drittplattformen gesetzt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Privathaftpflicht-, Hausrat- und Wohngebäude-Versicherungen sind derzeit die drei Favoriten der unabhängigen Vermittler in Deutschland. Das zitiert das Versicherungsjournal aus der Studie Asscompact Trends III/2016, für die Makler und Mehrfachvertreter gefragt wurden, in welchen Produktsparten der Absatz derzeit am besten läuft.

Demnach läuft es bei den drei Top-Kategorien nach Meinung von etwa zwei Drittel der Befragten gut oder sogar sehr gut. Viele klassische Produkte zur Altersvorsorge rangieren hingegen auf den hinteren Plätzen der Favoriten-Rangliste. Und auch Berufsunfähigkeits-Policen liegen nur noch auf dem sechsten Platz.

Mehr zum Thema
Siemens-BlitzatlasWolfsburg verzeichnete 2020 die meisten Blitzeinschläge Für Gastro, Handel, BauwirtschaftVHV, Alte Leipziger und Zurich erweitern ihre BHV-Angebote Partnerschaftsvertrag bis 2028Generali und Vitality verlängern Kooperation vorzeitig