PwC-Studie

So stark wächst der Hedgefonds-Markt

//
61 Prozent der Hedgefond-Manager konnten in diesem Jahr ihr verwaltetes Vermögen steigern. Das ergab eine Studie, die die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PwC zusammen mit dem Branchenverbad Aima (Alternative Investment Management Association) unter knapp 150 Aima-Mitgliedern durchgeführt hat.

Alle großen Hedgefonds-Anbieter sind gewachsen

Besonders stark ist dieser Trend laut Studie bei großen Hedgefonds-Anbietern: Während zwei Drittel der mittelgroßen Produktanbieter einen Vermögenszuwachs meldeten, freuten sich fast alle befragte große Gesellschaften im Jahr 2015 über mehr Geld.



Besonders gut verkauften sich laut Studie Produkte, die in der Vergangenheit gute Erträge erwirtschafteten. Doch das allein war nicht genug: Wer darüber hinaus mit erfahrenem Management-Team eine überzeugende Strategie verfolgte, eine starke Marke hatte und über ein angemessenes und nachvollziehbares Gebührenmodell verfügte, konnte sich über neue Anlegergelder freuen.

Des Weiteren blickt die Hedgefonds-Branche optimistisch auf das kommende Jahr. 44 Prozent der befragten Anbieter gaben an, 2016 einen neuen Fonds auflegen zu wollen.

Mehr zum Thema