Rabobank baut den Aufsichtsrat um

Rabobank baut den Aufsichtsrat um

//
Auf einer Generalversammlung gab der Aufsichtsrat der niederländischen Rabobank mehrere Veränderungen bekannt: Der Aufsichtsratsvorsitzende Lense Koopmans wird im Juni 2013 zurücktreten. Seine Position übernimmt Wout Dekker. Außerdem beruft der Aufsichtsrat den Deutschen Leo Degle zum 15 September in den Aufsichtsrat.

Dekker ist zurzeit Geschäftsführer von Nutreco. Der 56-Jährige verfügt laut Rabobank über ein gutes nationales und internationales Netzwerk.

Degle sitzt bis zu seiner Berufung im Aufsichtsrat der Amsterdam Trade Bank (ATB). Der Deutsche war von 2000 bis 2010 Länderchef der Deutschen Bank Niederlande. Zuvor war der 64-Jährige Länderchef der Deutschen Bank Belgien.

Mehr zum Thema
SPDR S&P 500 ETF jetzt auch in Europa Geld bringt kein Glück: Nigerianer glücklicher als Deutsche und Schweizer Soziales aus den Niederlanden: Triodos-Fonds kommen nach Deutschland