Ranking So schlagen sich deutsche Finanzzentren im internationalen Vergleich

Dieser Inhalt wird derzeit wegen fehlender Zustimmung für Marketing-Cookies nicht angezeigt.

London, New York, Singapur und Hong Kong belgen die Spitzenplätze der Rangliste von insgesamt 87 internationalen Finanzzentren, die anhand von rund 100 Kriterien für den Global Financial Centres Index (GFCI) bewertet wurden.

Demnach haben die deutschen Metropolen Frankfurt und München an Bedeutung eingebüßt: Ihre Durchschnittsplatzierung fiel innerhalb von knapp zehn Jahren von 18 auf 23, twitterte jetzt Peter Barkow, geschäftsführender Gesellschafter der strategischen Finanzierungsberatung Barkow Consulting.

Mehr zum Thema

WEITERE Infografiken
EMPFOHLENE Infografiken
NEU IN DER MEDIATHEK
nach oben