Themen
TopThemen
Fonds
Fondsanalyse
Mediathek
Märkte
Finanzberatung
Versicherungen
Boulevard
Experten
Denker der Wirtschaft
Krypto
Services
Academy Newsletter Veranstaltungskalender Finanz-Charts Globale Märkte Krypto-Kurse (in Echtzeit) Währungen (in Echtzeit)

RCM-Fonds: Mix aus kleinen Asiaten

//
Die Wiener Fondsgesellschaft Raiffeisen Capital Management (RCM) bietet einen neuen Asienfonds in Deutschland an. Der Raiffeisen Emerging ASEAN Aktien (ISIN AT0000A07FW3) setzt nicht wie bisherige Fernostfonds auf China und Indien. Stattdessen kommen Aktien aus den Mitgliedsstaaten der Association of Southeast Asian Nations (ASEAN) ins Portfolio.

In der Ländergewichtung des Fonds führt Malaysia mit 35 Prozent. Jeweils ein Viertel des Fonds steckt in Firmen aus Indonesien und Thailand. Die Philippinen kommen au f ein Zehntel, Vietnam auf 5 Prozent. Das Portfolio von Fondsmanager Mark Monson besteht derzeit zu 30 Prozent aus Finanztiteln. Auf Platz zwei und drei folgen die Sektoren Energie (14 Prozent) und Telekommunikation (13).

Der Ausgabeaufschlag des Fonds beträgt 5 Prozent. Die jährliche Verwaltungsgebühr liegt bei 2 Prozent.

Mehr zum Thema
nach oben