Im Fondsobjekt Verteidiungsministerium" src="https://www.dasinvestment.com/uploads/images/teaser/big/Defence_Plaza.jpg" />

Im Fondsobjekt "Defence Plaza" sitzt das australische
Verteidiungsministerium

Real I.S. legt Australienfonds auf

//
Das Münchner Emissionshaus Real I.S. startet den Vertrieb des Bayernfonds Australien 8. Fondsobjekt ist das Defence Plaza, eine Büroimmobilie im Geschäftszentrum von Melbourne in Australien. Das Gebäude ist für rund zehn Jahre an das australische Verteidigungsministerium vermietet.

Das Gesamtinvestitionsvolumen des Fonds beträgt rund 131 Millionen Australische Dollar (102 Millionen Euro). Der Fonds ist ein reiner Eigenkapitalfonds. Geplant ist eine Laufzeit von 9,5 Jahren. Anleger können sich ab 15.000 australischen Dollar (11.600 Euro) zuzüglich 5 Prozent beteiligen. Dafür sollen sie eine jährliche Ausschüttung von 6,25 Prozent erhalten, die später auf 6,5 Prozent steigen soll.

Mehr zum Thema
Artprojekt-Gruppe bringt erstmals Immobilienfonds
Wealthcap setzt Immobilienfonds-Serie fort
„Geschmack spielt keine Rolle“
nach oben