Recht & Steuern

Auch Berater der gesetzlichen Rentenversicherung müssen für falsche Auskünfte geradestehen. Ein Rentner erhielt nun vor dem Oberlandesgericht München Schadenersatz zugesprochen. Richtig beraten hätte er schon fünf Jahre früher Rente beziehen können. [mehr]

Allianz-Kunden können auf Nachzahlungen aus gekündigten Lebens- und Rentenversicherungen hoffen. Das Oberlandesgericht Stuttgart stufte Vertragsklauseln des Versicherungskonzerns als unwirksam ein. Wegen zu geringer Rückkaufswerte hatten Verbraucherschützer geklagt. Die Allianz will das Urteil nicht hinnehmen. [mehr]