Rentenexperte wechselt von Dexia zu Carmignac

//
Die Fondsgesellschaft Carmignac verstärkt das Fondsmanagement in Paris. Ab sofort verantwortet Laurent Chebanier, 36, den internationalen Rentenfonds Carmignac Global Bond (WKN: A0M9A0) und den dynamischen Geldmarktfonds Carmignac Cash Plus; ein in Deutschland nicht zugelassener Fonds. An der Seite von Rose Ouahba, Leiterin Rentenfonds, wird er auch für den Carmignac Patrimoine (WKN: A0DWP0) zuständig sein.

Chebanier begann seine Karriere bei der französischen Tochtergesellschaft der Commerzbank-Gruppe, CCR Gestion, wo er von 1998 bis 2005 als Manager für Renten-, Geldmarkt- und einen alternativen Fonds tätig war. Seit 2005 war er bei  Dexia Asset Management in Paris tätig war. Er war Co-Manager eines alternativen Fonds, der in internationalen Anleihen investiert, und verwaltete seit 2006 einen dynamischen Geldmarktfonds, der Strategien einsetzt, die sich auf Zinssätze und Schwellenmarktwährungen beziehen.

Mehr zum Thema
nach oben