Ralf Bender von Apcoa Parking

Ralf Bender von Apcoa Parking

Risiko Parkfläche

Wenn kein Parkplatz vor dem Supermarkt frei ist

//
Einzelhändler in anderen Ländern – vor allem in Skandinavien – haben längst erkannt, welchen Einfluss die Bereitstellung von Parkflächen auf den Erfolg des Einzelhändlers und damit auf den Wert der Einzelhandelsimmobilien haben kann. In Deutschland jedoch wird die Bedeutung dieses Service noch unterschätzt.

Die aktuelle Situation: Lediglich an sogenannten Hochfrequenzstandorten in der Innenstadt oder bei gut besuchten Einkaufszentren muss der Kunde für das Parken bezahlen. Der Einzelhandel in Deutschland stellt in der Regel Parkflächen kostenlos zur Verfügung. Nicht nur Kunden des Supermarktes nutzen dieses kostenlose Parkplatzangebot, sondern zum Beispiel auch Anwohner oder Pendler, die von dort aus in den Nahverkehr umsteigen. Mit gezielter Parkraumüberwachung können Einzelhändler und Immobilieneigentümer dafür sorgen, dass die Kunden-Stellplätze für die einkaufenden Kunden freigehalten werden. Dabei wird die zulässige Parkhöchstdauer begrenzt und das Vorlegen einer Parkscheibe zur Verpflichtung.

Dies wird heute zwar schon vielfach so gehandhabt. Es genügt aber nicht, nur Regeln aufzustellen. Wenn ein Parker gegen die Vorschriften verstößt, muss er damit rechnen, eine Vertragsstrafe zu kassieren. Dazu ist eine regelmäßige Parkraumüberwachung durch ausgebildetes Fachpersonal notwendig. Spezialisierte Dienstleister kümmern sich darum, den Fahrzeughalter zu ermitteln und gegebenenfalls das Inkassoverfahren abzuwickeln. Wichtig ist dabei: Die Einführung der Parkraumüberwachung muss fair erfolgen. Das Kontrollpersonal sollte den parkenden Kunden zum Beispiel eine Karenzzeit von einigen Minuten einräumen, wenn sie die zulässige Parkhöchstdauer überschritten haben. So können Einzelhändler und Immobilieneigentümer die Flächen zum Vorteil nutzen, ohne Unmut bei den Parkern hervorzurufen.

Die kundenorientierte Parkraumbewirtschaftung wird künftig zu einem starken Differenzierungsfaktor im Wettbewerb mit anderen Einzelhändlern oder Dienstleistern werden. Ich gehe davon aus, dass die Nachfrage nach professioneller Parkraumüberwachung auf privatem Grund und Boden in den kommenden Jahren signifikant ansteigen wird.

Mehr zum Thema
Deutsche Wohn- und Gewerbeimmobilien„Gute Aussichten für das Immobilienjahr 2015“Dank erhöhter BautätigkeitMieten in deutschen Innenstadtlagen stiegen 2014 etwas weniger