Rising Star: Logen als neuer Stern am Firmament

//
Verstärkung für die Hedge-Fondsgesellschaft Rising Star: Bernd Logen (45) besetzt bei dem schweizerischen Unternehmen die neu geschaffene Stelle des Investment-Chefs. In dieser Funktion verantwortet er das Fondsmanagement der Gesellschaft. Außerdem soll er als neuer Leiter des Bereiches Research Berater über Alternative Investments informieren.

„Mit Logens Hilfe wollen wir uns weiterentwickeln“, erklärt Frank A. Erhard, Vorstandsvorsitzender der Rising Star. „Mit seiner Unterstützung planen wir ein neues Anlageprodukt, das auf verschiedene Anlageklassen setzt.“

Logen arbeitete zuvor unter anderem für Activest, die heute zur Fondsgesellschaft Pioneer gehört. Dort war er als Investment-Chef für das Fondsmanagement von Publikums- und Spezialfonds verantwortlich.

Mehr zum Thema