Robeco: Kommer van Trigt übernimmt Rorento

Van Trigt folgt auf die bisherige Rorento-Managerin und Investmentchefin im Rentenbereich Edith Siermann.

Rorento (WKN 970740), der zu den ältesten europäischen Rentenfonds gehört, legte seit seiner Auflegung im Jahr 1974 im Schnitt 7,9 Prozent jährlich zu.

Van Trigts Position als Manager des Fonds Robeco Lux-o-Rente übernimmt Olaf Penninga, der bereist den Robeco-Fonds Flex-o-Rente managt. Nach Angaben von Robeco sind beide Fonds Zwillings-Produkte und verfolgen die gleiche Anlagestrategie.

Mehr zum Thema
Robeco Advisor’s Monitor: Absatz von Immobilienfonds sinkt Finanzchef Constant Korthout verlässt Robeco Robeco: Neuer US-Aktienfonds übernimmt den 130/30-Fonds