Robeco verkauft Hedgefonds-Sparte

//
Arden Asset Management übernimmt Robeco-Sage, die 1,3 Milliarden US-Dollar schwere Dach-Hedgefonds-Sparte von Robeco.

Die Übernahme, die im Oktober durchgeführt werden soll, erhöht das von Arden verwaltete Vermögen auf 8,5 Milliarden US-Dollar.

Beide Gesellschaften bestätigen die Übernahme. Arden kündigt darüber hinaus an, den Investmentchef von Robeco-Sage Paul Platkin und den Research-Leiter Darren Wolf ins Arden-Investmentteam übernehmen zu wollen. Die beiden sollen das Robeco-Sage-Portfolio weiterhin mit der gleichen Anlagestrategie wie zuvor verwalten. 

Mehr zum Thema