Robert Senz (51) übernimmt die Leitung des Fixed-Income-Bereichs der Erste Asset Management (EAM).

Robert Senz (51) übernimmt die Leitung des Fixed-Income-Bereichs der Erste Asset Management (EAM).

Robert Senz

Neuer Renten-Chef bei Erste AM

//
Robert Senz soll bei seinem neuen Arbeitgeber für Kontinuität sorgen. Sein Vorgänger im Amt des Renten-Chefs, Alexander Fleischer, nimmt sich nach Unternehmensangaben auf eigenem Wunsch eine Auszeit zur Weiterbildung.

Senz‘ direkter Vorgesetzter ist Gerold Permoser, Investment-Chef der Erste Asset Management. Der Vermögensverwalter der zur Sparkassengruppe Österreich gehörenden Erste-Finanzgruppe investiert derzeit rund die Hälfte des verwalteten Vermögens von insgesamt 55,8 Milliarden Euro in Anleihen.

Mehr zum Thema
Investmentchef der Erste Asset ManagementDanone verweigert Dialog zum nachhaltigen Umgang mit der Ressource Wasser Oliver RöderErste Asset Management in Deutschland mit neuem Senior Institutional Sales Manager 37 Fonds im CrashtestDie besten Fonds für osteuropäische Aktien