Russel Investments holt Metzler ins Boot

//
Russell Investments, einer der weltweit größten Anbieter für Multi-Manager-Fonds, hat ein Management-Mandat im Segment der europäischen Small und Mid Caps an Metzler Asset Management vergeben. Damit tritt Metzler-Fondsmanager Lorenzo Carcano dem Management-Team des MSMM European Small Cap Fund bei. „Mit einem Anteil von 30 Prozent am Gesamtportfolio nimmt Metzler eine der größten Positionen im Fonds ein“, so die Vermögensverwaltung in einer Mittelung. Carcano managt seit 2003 den Publikumsfonds Metzler European Smaller Companies (WKN 987735). Sein Ziel ist es, die lückenhafte, ineffiziente Research-Abdeckung bei kleineren und mittelgroßen Unternehmen zu nutzen. Um attraktive Werte zu ermitteln, verwendet er einen spezialisierten Ansatz, der qualitative Fundamentalanalyse mit quantitativen Screenings verbindet.

Mehr zum Thema
Metzler Fund Xchange will Templeton-Fonds loswerdenFondsbranche sucht den Superstar