Russell Investments mit deutscher Niederlassung

//
Russell Investments, einer der weltweit größten Anbieter für Multi-Manager-Fonds,  hat eine neue Niederlassung in Frankfurt eröffnet.  

Das Frankfurter Büro wird sich auf das globale Index-Geschäft, die Beratungs- und Implementierungsdienstleistungen sowie das Geschäft mit innovativen Anlagefonds konzentrieren, heißt es von Russell Investments. Dazu sollen insbesondere Leistungen wie die Neuausrichtung institutioneller Portfolios und Overlay-Strategien gehören.

Mehr zum Thema
Axa IM verstärkt VertriebManagerwechsel beim Templeton Growth: Engpass Bahamas?Russel Investments holt Metzler ins Boot