Lesedauer: 1 Minute

Sauren Fondsmanager-Gipfel 2016 Wo sehen diese Top- Fondsmanager Börsen-Chancen?

Auf dem Podium diskutierten beim diesjährigen Sauren Fondsmanager-Gipfel vor knapp 2.000 Zuhörern Dr. Bert Flossbach (o.l.), Peter E. Huber (u.l.), Klaus Kaldemorgen (o.r.) und Bernd Ondruch (u.r.).
Auf dem Podium diskutierten beim diesjährigen Sauren Fondsmanager-Gipfel vor knapp 2.000 Zuhörern Dr. Bert Flossbach (o.l.), Peter E. Huber (u.l.), Klaus Kaldemorgen (o.r.) und Bernd Ondruch (u.r.).
Empfohlener redaktioneller Inhalt
Externe Inhalte anpassen

An dieser Stelle finden Sie externen Inhalt, der unseren Artikel ergänzt. Sie können sich die externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen. Die eingebundene externe Seite setzt, wenn Sie den Inhalt einblenden, selbstständig Cookies, worauf wir keinen Einfluss haben.

Externen Inhalt einmal anzeigen:

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt und Cookies von diesen Drittplattformen gesetzt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Unter der Moderation von Dachfonds-Manager Eckhard Sauren diskutierten wieder vier erfahrene Fondsmanager über aktuelle Themen und Entwicklungen an den Finanzmärkten. Diesmal auf dem Podium beim Fonds-Kongress in Mannheim: Peter E. Huber, Bert Flossbach, Klaus Kaldemorgen und Bernd Ondruch. Hier sehen Sie einen Videomitschnitt des Fondsmanager-Gipfels:
Tipps der Redaktion
Foto: Bilder vom Fondskongress 2016
49 Fotos aus MannheimBilder vom Fondskongress 2016
Foto: Der Sauren Fondsmanager-Gipfel heute live im Internet
Flossbach, Huber, Kaldemorgen, OndruchDer Sauren Fondsmanager-Gipfel heute live im Internet
Foto: Kaldemorgen, Huber und das anscheinend Unmögliche
Wachtendorf-KolumneKaldemorgen, Huber und das anscheinend Unmögliche
Mehr zum Thema