Marcus Lemli

Marcus Lemli

Savills beruft neuen Geschäftsführer

Ab dem 1. Oktober leitet Marcus Lemli die Deutschland-Abteilung von Savills. Er folgt auf Geschäftsführer Bernd-Uwe Willer. Laut Angaben der Immobilienberatung möchte sich Willer beruflich neu orientieren.

Nachdem Lemli bereits von 2004 bis2006 für Savills – allerdings in Spanien – tätig war, kehrte er im Juli als Leiter für Anlagen in Europa zurück. Diese Funktion wird er auch neben seinen Aufgaben als Deutschlandchef weiter bekleiden.

Bevor der 43-Jährige zurückkehrte, verantwortete er bei Jones Lang LaSalle Deutschland den Bereich Kapitalmärkte und seit 2009 zusätzlich das Vermietungsgeschäft.

Mehr zum Thema
Immobilien in Europa - Teil 2: London SEB Immoinvest verkauft zwei Objekte in den Niederlanden Geschlossene Fonds entdecken Studentenwohnheime