Lesedauer: 1 Minute

Schroders benennt Demografiefonds um

Jürgen Lanzer
Jürgen Lanzer
Der britische Vermögensverwalter Schroders benennt seinen Demografie-Aktienfonds um. Der Schroder ISF Global Demographic Opportunities hieß zuvor Schroder ISF Global Demographics & Wealth Dynamics. „Die Namensänderung hebt vor allem das Anlagethema Demografie stärker hervor und macht den Investmentansatz des Fonds für den Anleger greifbarer“, begründet Achim Küssner, Geschäftsführer der Schroder Investment Management, die Umbenennung.

Fondsmanager ist Jürgen Lanzer. Seine Strategie bleibt unverändert: Er kauft weltweit 40 bis 60 Titel, die vom globalen Megatrend Demografie profitieren sollen.

Tipps der Redaktion
Crashtest: Die besten Aktienfonds für internationale Nebenwerte
Fondskongress 2011 in Mannheim - Danke für das Ereignis
Mehr zum Thema