Achim Küssner, Schroders

Achim Küssner, Schroders

Schroders: Küssner steigt ins Kontrollgremium auf

//

Der 42-jährige, der derzeit von Frankfurt aus das deutsche und österreichische Geschäft der Verwaltungsgruppe steuert, wird künftig auch die Verantwortung für die Schroders-Niederlassung in Amsterdam übernehmen. Dort wird er für die Aktivitäten in Belgien, Luxemburg und den Niederlanden zuständig sein. Vor seinem Wechsel zu Schroders im Juli 2007 war Küssner bei Blackrock tätig, wo er als Geschäftsführer alle Aktivitäten in Deutschland, Österreich und Luxemburg verantwortete. Zuvor leitete Küssner das Kleinkunden-Geschäft von Merrill Lynch in Deutschland.

Mehr zum Thema
Schroders: Kyrklund ersetzt Köster Schroders mit größerer Vertriebsmannschaft Schroders-Fondsmanager wechseln zu JP Morgan