Schroders legt globalen Rentenfonds auf

//
Der britische Vermögensverwalter Schroder Invest Management vergrößert sein Rentenfonds-Angebot: Der Schroder ISF Global Unconstrained Bond (WKN: A1KDGF) ermöglicht Anlegern aus Deutschland und Österreich, ihr Geld weltweit in Anleihen anzulegen. Für das Management ist Gareth Isaac zuständig, der dem globalen Multi-Sector-Team unter der Leitung von Bob Jolly angehört. Isaac hat Zugriff auf weltweit über 100 Anlagespezialisten.

Der Schroder ISF Global Unconstrained Bond soll ein breit gestreutes Portfolio haben. Fondsmanager Isaac nimmt darin sowohl variable als auch festverzinsliche Titel von öffentlichen und privaten Emittenten auf. Als Vergleichsindex dient der Barclays Capital Global Aggregate Bond USD Hedged Index, wobei ein Vergleichszeitraum von drei bis fünf Jahren genommen wird.

Kürzer ausgerichtete Anleger wird der Fonds von Schroders nicht empfohlen. Bei den Investitionen berücksichtigt Isaac Währungsschwankungen, Ländergewichtungen, Kreditanalysen, Duration und die Zinsstruktur der Anleihen. Die Benchmark hat keinen Einfluss auf die Investitionsentscheidungen. Außerdem werden derivative Instrumente genutzt.


Mehr zum Thema
Schroders holt neuen Mann für institutionelle Kunden Standard Life vergrößert Fondspalette von Maxxellence Invest Schroders startet Fonds für Hochzinsanleihen