Achim Küssner, Geschäftsführer der Schroders Investment Management GmbH

Achim Küssner, Geschäftsführer der Schroders Investment Management GmbH

Schroders

Sieger der InvestmentEurope Awards

//
„Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung. Der Award bestätigt nicht nur die Performance sondern auch unseren hochwertigen Investmentansatz, das eigene Fundresearch und die kontrollierten Risikoprozesse“, so Achim Küssner, Geschäftsführer Schroder Investment Management GmbH.

Die ausgezeichneten Fonds „Schroder ISF Emerging Europe“, „Schroder ISF Asian Equity Yield“ und „Schroder GAIA Egerton Equity“ überzeugten in den Kategorien „Frontier“, „Asia Pacific“ und „Hedge“ sowohl in der quantitativen als auch der qualitativen Bewertung. Schroders erhielt im Auswahlverfahren die meisten Fondsauszeichnungen und sicherte sich somit den Gesamtgewinn.

Der Auswahlprozess berücksichtigte im ersten Schritt die Performance der Fondsmanager und ihrer Fonds in den vergangenen drei Jahren, wobei die Wertentwicklung des zweiten Jahres aufgrund der Neuzuflüsse am stärksten ins Gewicht fiel. Die daraus resultierende Shortlist wurde anschließend von zehn unabhängigen Fondsexperten aus ganz Europa einzeln bewertet.

Mehr zum Thema