Lesedauer: 1 Minute

Schroders verstärkt sich im Multi-Asset-Bereich

Aymeric Forest
Aymeric Forest
Kates Jones verantwortet künftig die Weiterentwicklung der globalen Investmentplattform. Der Posten wurde neu geschaffen. Jones kommt vom US-Vermögensverwalter Blackrock, bei dem sie für das europäische Portfoliomanagement von Multi-Asset-Mandaten zuständig war.

Aymeric Forest wird das Multi-Asset-Team als Fondsmanager verstärken. Zudem wird er Mitglied im globalen Anlagekomitee, dass bei Schroders die Asset-Allokation für alle Multi-Asset-Portfolios festlegt. Vor seinem Wechsel zu Schroders leitete er bei der spanischen Banco Bilbao Vizcaya Argentaria den Bereich Global Investment Solutions. Dabei war er für die taktische Asset-Allokation von Bankgroßkunden und Vermögensverwaltungen zuständig.
Tipps der Redaktion
Foto: Schroders bringt Rohstoff-Fonds nach Deutschland
Schroders bringt Rohstoff-Fonds nach Deutschland
Foto: Schroders mit neuem Asienfonds-Manager
Schroders mit neuem Asienfonds-Manager
Foto: Schroders erweitert Strategieabteilung
Schroders erweitert Strategieabteilung
Mehr zum Thema