Lesedauer: 1 Minute

Schweiz-ETF für den Weg nach unten

Der DB X-Trackers SMI Short Daily ETF (WKN: DBX0DA) kopiert den gleichnamigen Short-Index. Und der wiederum entwickelt sich prozentual umgekehrt zum Schweizer Leitindex SMI. Grundlage ist hier immer der Indexstand vom Vortag. Der ETF ist der weltweit erste Short-Fonds auf Schweizer Aktien.

Die Verwaltungsvergütung für den neuen ETF liegt bei 0,5 Prozent im Jahr.
Tipps der Redaktion
Deutsche-Bank-Tochter startet Renten-ETF
Deutsche Bank: 20 Prozent ETF-Wachstum in diesem Jahr
ETFs in der Praxis: Das gewonnene Jahrzehnt
Mehr zum Thema