Scope-Analyse Das sind die 10 besten Fondsgesellschaften

Seite 2 / 2

FvS schafft Comeback in die Top Ten

Bei den kleinen KVGen (weniger als 25, aber mehr als acht bewertete Fonds) holt sich Comgest eindrucksvoll die Spitzenposition zurück. Im ersten Quartal dieses Jahres hatte Comgest den Spitzenplatz im Ranking der kleinen KVGen räumen müssen – und fiel auf den dritten Platz zurück. Im zweiten Quartal hat sich die Top-Rating-Quote von Comgest von 71 Prozent auf 82 Prozent verbessert.

Auf Platz zwei und drei folgen Wellington Management und T. Rowe Price. Die in den USA beheimateten Asset Manager konnten ihre Top-Rating-Quoten signifikant erhöhen: Wellington Management von 70 Prozent zum Ende des ersten Quartals auf nun 78 Prozent; T. Rowe Price von 64 Prozent auf immerhin 68 Prozent.

Ein Comeback in die Top Ten schaffte jetzt Flossbach von Storch (FvS). Im ersten Quartal fiel die Kölner Investmentgesellschaft aus den Top Ten heraus. Mit einem Anstieg der Top-Rating-Quote von 50 Prozent auf nun 60 Prozent ist Flossbach von Storch wieder auf den siebten Platz vorgerückt.

Neben Flossbach von Storch haben auch Lupus Alpha, Dimensional und First State den Sprung in die Top Ten geschafft. Nicht mehr auf den Spitzenplätzen bei den kleinen KVGen vertreten sind hingegen SKAG, MEAG und J O Hambro.