Lesedauer: 1 Minute

Selina Sezen verlässt Axa Investment Managers

Selina Sezen
Selina Sezen
Zum Mai wechselt Selina Sezen zu Edmond de Rothschild Asset Management. Die Vermögensverwaltung baut zurzeit eine Niederlassung in Frankfurt auf. Sezen ist nicht die erste Führungskraft, die für den Aufbau des Deutschlandgeschäfts zu Rothschild Asset Management wechselt. Im Dezember vergangenen Jahres verließ bereits Stefan Zayer seinen alten Arbeitgeber Lazard Asset Management für die französische Vermögensverwaltung.

Sezen leitete bei Axa Investment Managers acht Jahre lang den Vertriebsbereich freie Finanzberater und Vermögensverwalter. Zuvor war sie von 2000 bis 2003 als Vertriebsdirektorin bei der DWS für den Aufbau des Vertriebskanals über Finanzmakler verantwortlich.
Mehr zum Thema
Provisionsvorschüsse: Axa verklagt Mehmet Göker
Rothschild Asset Management gewinnt Leiter für Geschäftsaufbau in Deutschland