Allianz-Hauptgebäude in München: Der Versicherungsriese landet im Ranking der PKV-Anbieter auf Platz 3. Foto: Allianz

Servicevalue

Die besten PKV-Anbieter aus Kundensicht

LVM ist der kundenfreundlichste PKV-Anbieter. Das zeigt die diesjährige Analyse von Servicevalue, bei der die Kundenorientierung privater Krankenkassen untersucht wurde. Dabei haben die Forscher 2.137 Versichertenurteilen zu 28 großen PKVs in Deutschland ausgewertet. Für die Studie wurden 26 Service- und Leistungsmerkmale über sechs Kategorien in der Krankenvollversicherung aus Kundensicht bewertet.

Auf Rang zwei landet die Huk-Coburg, gefolgt von der Allianz. Insgesamt erhielten neun Kassen die Top-Wertung „sehr gut“. Weitere sechs wurden als „gut“ bewertet.

Platzierung | Private Krankenversicherer | Note:

1. LVM | sehr gut*
2. Huk-Coburg | sehr gut*
3. Allianz | sehr gut*
4. Mecklenburgische | sehr gut
5. DEVK | sehr gut
6. Debeka | sehr gut*
7. Münchener Verein | sehr gut
8. Alte Oldenburger | sehr gut*
9. Inter | sehr gut
10. SDK (Süddeutsche) | gut
11. Die Continentale | gut
12. R+V | gut
13. Signal Iduna Krankenversicherung | gut
14. Württembergische | gut
15. Barmenia | gut

* Diese Krankenversicherer sind zugleich Einzelsieger in mindestens einer der untersuchten sechs Leistungskategorien.

>> Den kompletten "Serviceatlas PKV 2020" von Servicevalue finden Sie hier.

Mehr zum Thema
BVK-Umfragen zu Corona-Folgen38 und 20 % Umsatzeinbußen Fair Pay Innovation LabAllianz will Frauen und Männern gleiche Gehälter zahlen Online-VersicherungenLemonades schwerer Start am deutschen Markt