Bei ihren Entscheidungen zwischen zwei Angeboten wählen deutsche Verbraucher im Zweifel oft die nachhaltigere Alternative. Doch welche Unternehmen machen sich aus Kundensicht besonders stark für Umwelt- und Naturschutz? Zur Wahrnehmung des entsprechenden Engagements von knapp 1.300 Unternehmen und Marken aus beinahe 80 Branchen hat die Kölner Ratingagentur Servicevalue in Kooperation mit der Tageszeitung Welt in diesem Jahr erstmalig mehr als 300.000 Verbraucherurteile ausgewertet. 

Das sind die „Nachhaltigkeits-Champions“ 

Um die sogenannten „Nachhaltigkeits-Champions“ zu ermitteln, wurden die Teilnehmer einer Online-Umfrage zum grünen Image der untersuchten Unternehmen befragt. Aus den jeweiligen Antworten auf einer fünfstufigen Zustimmungs-Skala von „stimme voll und ganz zu (1)“ bis „stimme nicht zu (5)“ berechnete Servicevalue für jedes Unternehmen und jede Marke einen „Sustainability-Awareness-Score“. Diese Mittelwerte sind Grundlage für einzelne Rankings je Branche. Unternehmen mit einem überdurchschnittlichen Wert, erhalten das Prädikat „sehr nachhaltig“. 

 

Und diejenigen Unternehmen, die einen noch niedrigeren Mittelwert als diese obere Hälfte haben, werden als „besonders nachhaltig“ ausgezeichnet. Von den im März und April bewerteten Anbietern von Versicherungen in Deutschland schaffen es 16 in die Spitzegruppe. Die Werte der Top-Versicherer haben wir in der obigen Bilderstrecke dargestellt, die nach den jeweiligen Sustainability-Awareness-Scores beziehungsweise alphabetisch sortiert ist.

PDF nur für Sie. Weitergabe? Fragen Sie uns.