Lesedauer: 1 Minute

SGAM: Neuer Chef für Alternative Investments

SGAM: Neuer Chef für Alternative Investments
Führungswechsel bei der Société Générale Asset Management Alternative Investments (SGAM AI): Olivier Leclerc (41) wurde zum neuen Vorstandsvorsitzenden ernannt. Bis Ende Mai verantwortete er die Strukturierung von Produkten aus dem Bereich der alternativen Investments. Davor arbeitete er für Boursama, der Online-Bank der SGAM. Bei der SGAM AI ist Leclerc Nachfolger von Phillippe Brosse.

Die Vermögensverwaltungs-Einheit der französischen Großbank gehört zu den größten Vermögensverwaltern weltweit. Das Anlagevolumen liegt derzeit bei insgesamt 319 Milliarden Euro. 41,8 Milliarden davon entfallen auf die SGAM AI. Zusammen mit zwei weiteren Töchtern der Société Générale verwaltet der Konzern Vermögen von insgesamt 55,8 Milliarden Euro in alternativen Investments.
Mehr zum Thema