Newsletter
anmelden
Magazin als PDF
LinkedIn Das Investment Instagram Das Investment Facebook Das Investment Xing Das Investment Twitter Das Investment
Suche
Lesedauer: 1 Minute

Signina hat zwei neue Partner

Die Züricher Hedge-Fonds-Gesellschaft Signina Capital hat seine Führungsetage ausgeweitet: Seit Anfang Januar ergänzen Malcolm Paterson und Thomas Flury das Management-Team des Unternehmens. „Durch die Ernennung der beiden Partner können wir unsere Erfahrungen bei der Entwicklung und Umsetzung von Absolute-Return-orientierten Anlagelösungen vertiefen“, erklärt Signina-Chef Marco Laube.

Paterson ist künftig für den gesamten Investmentprozess verantwortlich. Bis er 2006 zu Signina Capital wechselte, leitete er das operative Geschäft bei GAM in London. Für die Hedge-Dachfonds der Gesellschaft führte er einen ISO-zertifizierten Investment-Prozess ein.

Flury verantwortet die Kundenbeziehungen bei Signina Capital. Er wechselte 2006 von der UBS, wo er den Ausbau des Private Banking in Skandinavien mitverantwortete.

Wie hat dir der Artikel gefallen?

Danke für deine Bewertung