SocGen: Garantie-Offerte für Öl-Bullen

//
Société Générale hat ein Garantie-Zertifikat (WKN: SG0NE8) für Anleger aufgelegt, die auf einen weiter steigenden Ölpreis spekulieren. Die Partizipationsrate am Preis des US-Leichtöls WTI beträgt 130 Prozent. Basiswert ist der Nymex-WTI-Crude-Oktober-2013-Future-Kontrakt, dessen letzter Bewertungstag ist der 3. September 2013. Der Anleger kommt somit um sogenannte Rollverluste herum. Diese entstehen, wenn während der Laufzeit von einem auslaufenden Kontrakt in einen höher notierten gewechselt werden muss.

Zahltag für das Zertifikat ist der 10. September 2013. Als Sicherung für das eingesetzte Kapital garantiert das Zertifikat zum Laufzeitende 100 Prozent des Nominalbetrags. Das neue Zertifikat notiert in US-Dollar, ist jedoch durch Währungssicherung gegen Wechselkursrisiken gefeit(Quanto-Funktion).

Die Zeichnungsfrist läuft bis zum 30. März. Der Ausgabeaufschlag beträgt 2 Prozent.