Sebastian Bleser

Sebastian Bleser

Société Générale verliert Sebastian Bleser

//
Letzter Arbeitstag für Sebastian Bleser: Der Soc-Gen-Zertifikate-Experte wird das Unternehmen morgen auf eigenen Wunsch verlassen. Grund sei ein interessantes Angebot von der HVB (UniCredit) in München, wo er zum 1. Dezember anfangen werde, erklärte Bleser auf Nachfrage von DAS INVESTMENT.com. "Nach sieben Jahren bei SocGen sah ich die Zeit gekommen, mich weiter zu entwickeln", sagte der Zertifikate-Experte.

Blesers Aufgaben übernehmen in Zukunft seine Kollegen Markus Jakubowski und Peter Bösenberg.

Mehr zum Thema
SocGen-Zertifikate handeln Dividenden-Erwartungen