Themen
TopThemen
Fonds
Fondsvergleich Märkte Finanzberatung
Versicherungen
Boulevard
Experten
Denker der Wirtschaft
Krypto
Services
Academy Newsletter Veranstaltungskalender
Cannabis-Fans treffen sich zum gemeinsamen Rauchen in einem Park in Toronto. Kanada ist nach Uruguay weltweit das zweite Land weltweit den Gebrauch von Cannabis auch zu nicht medizinischen Zwecken egalisiert. | © Getty Images

Spezialanbieter WS-HC

Erster europäischer Cannabisfonds startet

Cannabis hat 2018 in seiner Nische als schmerzlinderndes Gesundheitsprodukt einen kleinen Hype erlebt - vor allem in Amerika: In einigen US-Bundesstaaten und mittlerweile auch in ganz Kanada ist der Anbau, Verkauf und Konsum von Cannabis freigegeben. Längst sind auch Investoren auf den Zug aufgesprungen.

Seit Neuestem gibt es auch einen europäischen Ucits-Fonds, der rein auf Hanf-Aktien setzt. Die Macher bezeichnen ihn als den ersten Cannabis-Fonds Europas. Fondsinitiator des Hanf Industrie Aktien Global (ISIN: LI0443398271) ist der auf das Thema spezialisierte Anbieter Werkhausen & Stehr Hanf Consulting (WS-HC). Anlageberater und gleichzeitig Haftungsdach für den Fonds ist BN & Partners Capital. "Wir sind überwältigt, wie groß das Interesse an dem Fonds bereits in der Vorzeichnungsphase war“, sagt Daniel Stehr, Geschäftsführer von WS-HC, anlässlich der Auflage.

Die Macher des Hanf Industrie Aktien Global kämmen nach eigener Aussage ständig ein Universum von 80 internationalen Hanf-Unternehmen etwa nach Marktkapitalisierung, fundmentalen Kriterien und Strategie durch und entscheiden, was ins Portfolio kommt. Zu seinem Start beinhaltet der Fonds 30 Unternehmen. Sie bilden die gesamte Wertschöpfungskette der Hanfindustrie ab: von Anbau, über Patente und Lizenzen, bis zu Forschung, Technologie, dem Vertrieb und dem Bereich Pharmazie. Der geographische Schwerpunkt der Unternehmen liegt in Nordamerika. Derzeit befinden sich laut WS-HC zum Beispiel die Firmen Aphria, Aurora, Canopy Growth, Tilray und Cronos Group im Portfolio.

Name: WS-HC Fonds - Hanf Industrie Aktien Global
ISIN: LI0443398271
Gebühren: 1,65 % (Vermögensverwaltung, Risikomanagement und
Vertrieb), zzgl. weitere Gebühren gemäß Fondsprospekt
Performance Fee: Hurdle Rate 6 %, dann 20 % Performance Fee in
Verbindung mit High Watermark

nach oben