Toby Rockingham koordiniert

Toby Rockingham koordiniert
die Kooperationen von Standard Life
Investments in Europa

Standard Life Investments kooperiert mit Moventum

//

Die Investmentfonds aus dem Hause Standard Life gibt es ab sofort auch über die Fondsplattform Moventum. Die Luxemburger Plattform arbeitet hauptsächlich mit Fondsvermittlern und freien Finanzberatern zusammen. Die dort erhältliche Standard-Life-Palette besteht aus 18 Fonds – zwölf Aktienfonds und sechs Rentenfonds, alle sind in Deutschland zugelassen. Die Kooperation ist ein weiterer Schritt in Standard-Lifes Marketing-Plan. Erst vor einige Wochen warb das Unternehmen Michael Geier an, um unter anderem das Deutschland-Geschäft zu stärken. Seit vergangenem Monat arbeitet es mit der skandinavischen Fondsplattform MFEX Mutual Fund Exchange zusammen, um den Vertrieb im Norden Europas voranzubringen.

Mehr zum Thema
BAV: Standard Life hat neuen Betriebsrenten-Chef Standard Life Investments verstärkt Deutschland-Geschäft