Stephan Schinnenburg. Foto: Morgen & Morgen

Stephan Schinnenburg. Foto: Morgen & Morgen

Stephan Schinnenburg

Geschäftsführer verlässt Morgen & Morgen

Schinnenburg wechselt ab Anfang April 2014 in „eine verantwortungsvolle Position auf Seite eines Versicherers“, heißt es von M&M. Er war von 2010 bis heute für die Geschäftsführung der operativen Gesellschaften zuständig.

Joachim Geiberger, Gründer des Analysehauses, wird die Geschäftsführung Ende Januar nun übernehmen.

Mehr zum Thema
„Eine echte Falschberatung“BU-Profi verreisst Beitrag von ZDF-WISO 400.000 Arbeitnehmer zu wenigWirtschaftsforscher wollen Rente mit 69 Nach Weggang von Maximilian BeckBasler bündelt Vertrieb