Daniel Durrer, Vertriebschef für Fondsvermittler in Kontinentaleuropa bei GAM / Buchcover

Daniel Durrer, Vertriebschef für Fondsvermittler in Kontinentaleuropa bei GAM / Buchcover

Strandlektüre: Hinter den Kulissen

//
LESERTIPP: Brillant und berechnend, verehrt und verteufelt, genial und egozentrisch – Apple-Gründer Steve Jobs war eine außergewöhnliche und polarisierende Persönlichkeit. Was trieb den Visionär an? Welche Misserfolge musste er neben seinen großen Erfolgen einstecken? Walter Isaacsons zahlreiche Interviews, Recherchen und Gespräche ergeben ein sehr ambivalentes und authentisches Bild von Steve Jobs’ Leben.

Warum ist das Buch lesenswert: Weil es einen Blick hinter die beruflichen und privaten Kulissen in Steve Jobs’ Leben bietet. Diese Kombination aus Business und Persönlichem, sein Kampf gegen den Krebs parallel zu seinem beruflichen Erfolg, machen es zu einer ganz besonderen Lektüre.

Wer sollte es lesen: Das Buch hat für jeden Leser interessante Einsichten zu bieten. 

Mehr zum Thema
nach oben