Foto: seraph / photocase.com

Foto: seraph / photocase.com

Stuttgarter führt Öko-Rente ein

//
„Nachhaltigkeit ist für eine steigende Anzahl von Kunden ein entscheidendes Kriterium bei der Produktwahl. Für alle, denen Umwelt und Soziales wichtig sind, gibt es mit dem neuen Stuttgarter Produkt GrüneRente jetzt die passende Altersvorsorge“, sagt Klaus-Peter Klapper, Leiter Produkt- und Vertriebsmarketing der Stuttgarter. „Die Stuttgarter investiert in nachhaltige Kapitalanlagen wie Windkraft und Solarenergie oder finanziert sozial genutzte Immobilien und Projekte wie etwa Kindertagesstätten und Senioreneinrichtungen.“

Das klassische Rentenprodukt bietet eine garantierte Ablaufleistung und eine Gesamtverzinsung, die in diesem Jahr bei 4,81 Prozent liegt (errechnet nach Assekurata-Modellfall, 25 Jahre Laufzeit).

Mehr zum Thema
Stuttgarter legt Immobilien-Spezialfonds aufStuttgarter führt automatisches Sicherungssystem für Kursgewinne ein