Themen
TopThemen
Fonds
Fondsanalyse
Mediathek
Märkte
Finanzberatung
Versicherungen
Boulevard
Experten
Denker der Wirtschaft
Krypto
Services
Academy Newsletter Veranstaltungskalender Finanz-Charts Globale Märkte Krypto-Kurse (in Echtzeit) Währungen (in Echtzeit)

Swisscanto: Schwellenländer-Fonds mit Öko-Touch

//
Die Fondsgesellschaft der schweizerischen Kantonalbanken Swisscanto plant, in diesem Jahr drei neue Nachhaltigkeitsfonds aufzulegen. Unter anderem will Swisscanto mit dem ersten nachhaltigen Schwellenländer-Fonds an den Markt kommen. Der Equity Fund Sustainable Emerging Markets soll in 40 bis 60 Titel aus Osteuropa und Asien sowie Afrika und Südamerika investieren.

Außerdem gibt es bei Swisscanto Pläne für zwei Dachfonds, die ausschließlich in Nachhaltigkeitsfonds investieren. Beim Sustainable Fund of Funds Equity stehen dafür den Swisscanto-Managern rund 100 Öko-Aktienfonds zur Auswahl. Für die Balanced-Version kommen zusätzlich 30 grüne Rentenfonds in Frage.

Die drei Fonds gehen zunächst in der Schweiz in den Vertrieb. Swisscanto will sie aber auch hierzulande anbieten: Mit der deutschen Zulassung rechnet das Unternehmen bis zum Sommer.

Mehr zum Thema
nach oben