Talanx verschlankt HDI-Chefetage

//
Die identisch besetzten Vorstände der Talanx-Töchter HDI Versicherung und HDI Lebensversicherung bestehen mittlerweile nur noch aus drei Mitgliedern. Zuvor bestimmten sieben Chefs die Geschicke der beiden Versicherer.

Heinz-Peter Roß (47), Jörn Stapelfeld (51), Markus Drews (45) und Iris Klunk (43) haben ihre Vorstandsposten bei HDI geräumt. Roß, der zuvor Vorstandsvorsitzender der Gesellschaften war, leitet nun den Aufsichtsrat der beiden Unternehmen. Stapelfeld und Drews ziehen in die Kontrollgremien der beiden Gesellschaften ein. Klunk war bereits zum 1. März  an die Spitze des zum Talanx-Konzern gehörenden Versicherers Neue Leben Holding berufen worden.

Geblieben sind der 56-jährige Ulrich Rosenbaum, der den Vorstandsvorsitz in beiden Gesellschaften übernommen hat, sowie die 52-jährige Barbara Riebeling und der 56-jährige Gerhard Frieg.

An der Zusammensetzung des Talanx-Vorstands ändert sich indes nichts. Ihm gehören weiterhin der Vorsitzende Heinz-Peter Roß sowie Markus Drews, Gerhard Frieg, Iris Klunk, Barbara Riebeling, Ulrich Rosenbaum und Jörn Stapelfeld an.