Technische Probleme

Börse Frankfurt startet mit Verzögerung

//
Der Börsenhandel in Frankfurt startet am heutigen Mittwoch mit Verzögerung. Der Handel kann nicht vor 11 Uhr beginnen, meldet die Börse Frankfurt. Der XETRA-Handel ist nicht betroffen. Grund für den verzögerten Start sind technische Probleme. Man sei um eine schnelle Lösung bemüht und peile 11 Uhr für die heutige Eröffnung an, so ein Sprecher des Frankfurter Handelsplatzes.

Mehr zum Thema
nach oben