Fondsmanager Wolfgang Schiketanz

Fondsmanager Wolfgang Schiketanz

Telos-Fondsrating: AA- für Omikron 7

//
Der Fondsmanager und Firmeninhaber kauft schwerpunktmäßig Wachstumswerte, die Titelauswahl nimmt er mit Hilfe des computergesteuerten Digital Fund Management-Programms vor. Insgesamt fließen in das Programm sieben Strategien ein. Drei von ihnen sind reine Wachstumsstrategien, die vierte ist eher value-orientiert. Die fünfte Strategie beinhaltet ausschließlich US-Nebenwerte, die sechste ist auf ETFs ausgerichtet. Die siebte Strategie wählt Schiketanz je nach aktueller Marktlage.

Pro Strategie kauft der Fondsmasnager im monatlichen bis quartalsweisem Zyklus Aktienkörbe mit 10 bis 50 Einzeltiteln, die er im Schnitt 6 bis 12 Monate im Portfolio hält und dann wieder verkauft und durch neue ersetzt. Eine zwischenzeitliche Neuausrichtung der Aktienkörbe nimmt er nur im Ausnahmefall vor, etwa wenn, wenn ein Wert aufgrund von Kurssteigerungen ein Gewicht von mehr als 2 Prozent des Portfolios beziehungsweise 5 Prozent des Strategie-Aktienkorbs erreicht.

Insgesamt hält Schiketanz derzeit 250 Aktien im Fonds, rund 60 Prozent des Portfolios stecken aktuell in nordamerikanischen Titeln, 30 Prozent hat er in europäischen Aktien investiert, den Rest hat der Fondsmanager auf asiatische Titel verteilt. Eine Aktie kann in mehreren Aktienkörben zugleich enthalten sein.

Mehr Infos zum Fonds finden Sie im Rating-Bericht

Mehr zum Thema
Telos-Fondsrating: AAA- für Metropole Selection Telos-Rating: AAA- für den AC Risk Party 7 Fund von Aquila Capital Telos-Rating: AA+ für den Johannes Führ-Universal-Renten-Global