Übernimmt den Schwellenmarkt-Fonds Templeton Emerging Markets Investment Trust von Mark Mobius: Carlos von Hardenberg

Übernimmt den Schwellenmarkt-Fonds Templeton Emerging Markets Investment Trust von Mark Mobius: Carlos von Hardenberg

Templeton Emerging Markets Investment Trust

Mark Mobius übergibt Flaggschiff-Fonds an Carlos von Hardenberg

//

Managerwechsel beim milliardenschweren Schwellenmarktfonds: Ab dem 1. Oktober zeichnet Carlos Hardenberg als leitender Manager für den Fonds Templeton Emerging Markets Investment Trust verantwortlich. Damit tritt Schwellenmarkt-Guru Mark Mobius nach mehr als einem Vierteljahrhundert von dieser Position zurück.

Mobius bleibe im Management-Team des mehr als 2 Milliarden Euro schweren Fonds, erklärt Franklin Templeton. Außerdem leite er weiterhin die Templeton Emerging Markets-Gruppe mit ihren 52 Mitarbeitern. 

Hardenberg trat Franklin Templeton im April 2002 bei. Bislang leitete er unter anderem die Grenzmarkt-Strategien des Unternehmens von Istanbul, Türkei aus. Für seine neue Position wird von Hardenberg nach London umziehen.