Templeton-Fonds: Langer Atem, kurzer Kehraus

//
Die Fondsgesellschaft Franklin Templeton Investment Services hat eine neue Tranche des Global Fundamental Strategies Fund (WKN: A0MBQ1) aufgelegt. Die neue Anteilsklasse ist in Euro notiert und schüttet die Fondserträge jährlich an die Anleger aus. Bisher gab es die Euro-Variante nur als Thesaurierer (WKN: A0MZK6). Dort werden laufende Erträge nicht ausgeschüttet, sondern in den Fonds wiederangelegt.

Franklin Templeton vermarktet den Fonds in Deutschland unter dem Namen „Marathon-Strategie“. Er soll Anlegern als Langläufer im Depot dienen. Das Produkt vereint die Portfolios von drei Fonds der US-Gesellschaft. Dazu gehört unter anderem der Templeton Growth Fund (WKN: 622335). Vierteljährlich gewichtet Fondsmanager Brent Smith die Anteile der drei Fondsportfolios neu.

Mehr zum Thema