Textentwurf der EU-Vermittlerrichtlinie

GDV über die IDD

//

Seit Anfang Juli sind die Verhandlungen in Brüssel abgeschlossen, die Versicherungsrichtlinie IDD steht fest. Nun liegt auch ein ausformulierter Textentwurf der „Insurance Distribution Directive“ vor. 

>> zur Textfassung der IDD  

„Die Richtlinie ist ein tragfähiges Fundament für einen europäischen Versicherungsmarkt mit fairen, transparenten und einheitlichen Vertriebsregeln, kommentiert Axel Wehling, Mitglied der GDV-Hauptgeschäftsführung. Sie trage „den unterschiedlichen Kundenanforderungen und gewachsenen Strukturen der nationalen Märkte Rechnung.“

Über den finalen Text der Richtlinie stimmen EU-Parlament und EU-Rat voraussichtlich im Herbst 2015 ab. Für die Umsetzung der Richtlinie in nationales Recht haben die Mitgliedsstaaten 24 Monate Zeit – voraussichtlich also bis Jahresanfang 2018.

>> Weitere Kommentare zur IDD finden Sie hier 

Mehr zum Thema