Thomas Olbrich wechselt zu Gothaer Asset Management

Der 50-Jährige zeichnet künftig für alle Anlagen mit Zinsderivaten in den Publikumsfonds der GOAM und in der Kapitalanlage der Gothaer Versicherung verantwortlich.

Vor seinem Wechsel zu GOAM betreute Olbrich bei der Oppenheim als Senior Portfolio Manager Renten mehrere europäische und internationale Rentenspezial- und Rentenpublikumsfonds. Zuvor war er von 1998 bis 2000 bei der Axa Investment Managers Deutschland und von 1991 bis 1998 bei der DWS Luxemburg für diverse Rentenfonds zuständig.

Mehr zum Thema
Terrorismus und Politische GewaltChubb mit neuem Spartenleiter in Deutschland Alte Leipziger - Hallesche KonzernPsychologische Hilfe für Kunden und Mitarbeiter BVK-Präsident zum staatlichen Standardprodukt„Dann müssten sich Sparer mit einer geringeren Rente begnügen“