Threadneedle integriert World-Express-Fondsgeschäft

//
Anfang 2009 übernahm Threadneedle das Asset Management der Standard Chartered Bank, zu dem auch die World-Express-Fonds gehörten. Diese wurde seit der Übernahme umstrukturiert, um das Threadneedle-Kerngeschäft besser ergänzen zu können. Die neue Produktpalette besteht aus 16 Fonds, die von Threadneedle gemanagt werden. Sieben weitere Fonds werden durch Sub-Berater betreut.

Mehr zum Thema
Threadneedle holt Spezialistin für Schwellenländer