Threadneedle: Neuer Kopf für Exoten-Anleihen

//
Chefwechsel bei den Schwellenländer-Rentenfonds der Threadneedle: Julian Adams ist der neue Leiter des Managerteams der Londoner Fondsgesellschaft. Bisher verantwortete Paul Murray-John den Bereich. Er wird das Unternehmen Ende des Monats verlassen.

Adams war bisher Chef des Vermögensverwalters Convivo Capital Management. Die auf Schwellenländer-Anleihen spezialisierte Fondsgesellschaft wurde im Mai 2003 von der Aberdeen Asset Management abgespalten und im August vorigen Jahres von Threadneedle gekauft.

Threadneedle plant, noch im ersten Quartal 2008 mit einem neuen Schwellenländer-Rentenfonds nach Deutschland zu kommen. Gemanagt wird er von Richard House.

Mehr zum Thema