Tim Bröning von Fonds Finanz 5 Fonds für die langfristige Altersvorsorge

Fidelity Target 2050

Fidelity Target 2050 | © Morningstar Direct

© Morningstar Direct

Die Fidelity Zielsparfonds ziehen auf einen langfristigen Kapitalzuwachs ab. Fidelity hat eine ganze Reihe von Fonds mit unterschiedlichen Zieldaten im Angebot. Beispielhaft haben wir den Fidelity Target 2050 herausgegriffen. Er ist speziell auf Investoren ausgerichtet, die einen Großteil ihres investierten Geldes im Jahr 2050 zur Verfügung haben möchten.

Ein Fidelity-Team unter Fondsmanager Eugene Philalithis dafür, dass das Depot immer geringeren Schwankungen ausgesetzt ist, je näher der anvisierte Zielzeitpunkt rückt. Schritt für Schritt wird von risikoträchtigeren Anlagen in risikoärmere umgeschichtet. Aktuell investiert der Fonds zu 100 Prozent in Aktien, die er in Form von ETFs hält. Je näher das Zieldatum rückt, desto mehr schwankungsarme Anleihen kommen ins Portfolio.

Morningstar-Kategorie: Lautzeitfonds 2046+
Fondsmanager: Eugene Philalithis
Auflegung: 3.03.2014
Fondsvolumen: 32 Mio. Euro
ISIN: LU1025014546
Performance 3 Jahre: 8,59 Prozent p.a.

Geld langfristig in einem Fonds anlegen und es 30 Jahre lang einfach liegenlassen – welcher Fonds erscheint Ihnen dafür geeignet? Diese Frage hat Tim Bröning für uns beantwortet. Bröning ist Mitglied der Geschäftsleitung beim Maklerpool Fonds Finanz. Der Pool hält Fonds-Empfehlungslisten für seine Makler bereit.

Zu seinen Empfehlungen, die der aktuellen Fonds-Liste von Fonds Finanz entstammen, gibt Bröning folgenden Hinweis:

"Wir unterscheiden bei der Altersvorsorge in geförderte (zum Beispiel Riester) und ungeförderte. Während bei der geförderten Altersvorsorge derzeit noch meist Garantiemodelle Anwendung finden, können bei der ungeförderten flexiblere Lösungen angeboten werden. Im Rahmen der ungeförderten Altersvorsorge mit Investmentfonds im Fondsdepot empfehlen wir diejenigen mit einer hohen Aktienquote, das heißt Zielsparfonds, offensive Mischfonds und Aktienfonds. Darunter die folgenden fünf."

Mehr zum Thema

WEITERE Bildergalerien
EMPFOHLENE Bildergalerien
NEU IN DER MEDIATHEK
nach oben